Die wichtigsten Fragen und Antworten

Unsere Webseite sollte die wichtigsten Fragen natürlich beantworten, aber da nicht jeder Zeit hat, alles zu lesen, haben wir hier die uns am häufigsten gestellten Fragen und Antworten nochmal zusammengefasst.

Was macht ein Kommunikationsdesigner?

Kommunikationsdesigner konzipieren und gestalten sämtliche Arten von Produkten und Medien (wie z.B. Anzeigen, Zeitschriften, Bücher, Webseiten, Apps, Software, Interfaces, Werbefilme, Verpackungen, Messestände, Spiele, Trailer, Musikvideos und noch ganz viel mehr).
Ein Art Director ist ein Kommunikationsdesigner in Führungsposition.

Wo arbeitet ein Kommunikationsdesigner?

Kommunikationsdesigner arbeiten klassischerweise in Agenturen und Verlagen aber auch viele verschiedene Arten von Unternehmen (Versicherungen, Dienstleister, Handelsunternehmen, Start-Ups, Game-Studios u.a.) beschäftigen eigene Designer. Die Arbeitsmöglichkeiten für Kommunikationsdesigner sind so vielfältig wie für kaum ein anderes Berufsbild. Viele interessante Beispiele findet ihr auf unserer Ehemaligen-Seite.

Wie bewerbe ich mich für ein Studium bei euch?

Bitte meldet euch dazu zu einem der Info-Tage an (Anmeldung). Falls kein passender Termin dabei ist, ruft uns einfach für eine individuelle Terminvergabe an. Anmeldefristen für die jeweiligen Studienstarts im März und Oktober gibt es nicht.

Was für einen Abschluss hat man nach dem Studium bei euch?

Wenn ihr bei uns fertig seid, bekommt ihr unser staatlich anerkanntes Abschlusszeugnis. Dieses ist kein Bachelor- oder Masterzeugnis aber in der Praxis komplett akzeptiert. Zusammen mit deinem Portfolio/Mappe ist es dein Eintritt in den Beruf.

Warum gibt es kein Kurs-Wahlsystem?

Wir möchten unsere Studenten perfekt auf den Markt draussen vorbereiten und dazu gehören Wissen und Fähigkeiten in allen Bereichen. Die meisten Unternehmen suchen sehr gute Allrounder und keine Spezialisten. Deswegen lernst du bei uns alles und musst dir keine Kurse zusammensuchen.

Warum bietet ihr kein Bachelor-Studium an?

Anbieter eines Bachelor Studiengangs müssen ständig zeitaufwändige und teure Zertifizierungsprozesse durchlaufen für alle Änderungen und Anpassungen in den Studiengängen. Da wir mit unseren Angeboten total flexibel auf den Markt reagieren wollen und der Meinung sind, dass der Bachelor in unserem Fachgebiet keine besonderen Vorteile bringt, verzichten wir darauf.

Wer möchte, kann nach dem erfolgreichen Studium bei uns, ein Masterstudium an einer unserer Partneruniversitäten in Deutschland oder im Ausland beginnen.

Bekomme ich nach dem Studium sicher einen Job?

Derzeit sind die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt sehr gut und alle unsere erfolgreichen Studenten bekommen super Jobs. Wenn es einmal nicht gleich etwas passendes gibt, sind wir gern bei der Vermittlung behilflich.

Welche Arten der Unterstützung und Rabatte gibt es?

Das Studium bei uns ist Schüler-BAföG anerkannt und wird dementsprechend gefördert (BAföG-Infos). Ausserdem vergeben wir Stipendien für ausserordentlich gute Bewerber. Für den Nahverkehr können Schülerkarten erworben werden und viele weitere Dinge, die ihr als Student benötigt, bekommt ihr mit entsprechender Ermässigung.

Was ist das Besondere an eurer Akademie?

Wir bieten dir eine total umfassende und praxisnahe Ausbildung in familiärer Atmosphäre mit sehr viel Betreuung und ganz viel Spaß!

Gibt es Zusatzkosten zu den Studiengebühren?

Es gibt keine Zusatzkosten für Prüfungen oder ähnliches. Lediglich der Betrag für die Erstausstattung fällt zusätzlich zu den Studiengebühren an (siehe Konditionen). Für Material solltet ihr mit ca. 25 Euro im Monat rechnen.

Wie sind eure Kontakte zu den Agenturen und Unternehmen?

Durch unsere zahlreichen Absolventen, das 30jährige Bestehen der Akademie und unsere eigene Erfahrung haben wir sehr viele Kontakte in die Wirtschaft und eine intensive Zusammenarbeit. Wir laden regelmässig Agenturen und Unternehmen zu uns ein, um Vorträge zu halten oder die Arbeiten unserer Studenten zu begutachten. Ausserdem organisieren wir auch Exkursionen in Agenturen. Dadurch können immer viele Kontakte geknüpft werden.

Wie ist das Raumangebot und die Ausstattung bei euch?

Jedes Semester hat seinen eigenen individuellen Klassenraum. Wir haben ein Netzwerk mit ca. 70 Apple Computern, einem Server, Druckern, Scannern und der Adobe Creative Cloud Software und Cinema 4D. Freies WLAN steht selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

Was ist mit Tests, Klausuren und Zeugnissen?

Bei uns gibt es keine Klausuren und Noten aber dafür ganz viele realistische Briefings mit denen du jedes Semester deine Mappe weiter vervollständigst. Am Ende des Semesters erhältst du für deine jeweiligen Fächer die Leistungsnachweise.

Gibt es bei Euch ein Pflichtpraktikum?

Ja. Dieses solltest Du am besten nach dem 3. Semester in den Sommersemesterferien absolvieren. In Deinem Praktikum kannst Du das Gelernte an echten Jobs umzusetzen: z.B. Timings einzuhalten, mit den verschiedenen Abteilungen zusammen zu arbeiten und außerdem kannst Du erste Kontakte in der Branche knüpfen.

Kann ich mich bei Euch auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialisieren?

Nein, aus gutem Grund nicht. Wir bilden Dich zu einem perfekten Generalisten aus. Dies hat sich in den letzten 30 Jahren als sehr vorteilhaft herausgestellt. Nach dem Studium hast Du dann am Markt die freie Auswahl. Allerdings kannst Du Dir während des Studiums einen persönlichen Fokus definieren und diesen mit Hilfe eines Mentors professionalisieren. 

Wieviel Zeit muss ich außerhalb des Unterrichts für Projekte einkalkulieren?

Das liegt ganz an Dir und an Deiner Art zu arbeiten. Bei uns lernst Du Deine Zeit ganz frei einzuteilen, so wie es für Dich am meisten Sinn ergibt. Sicher ist nur, wenn Du erst mal Feuer für Deine Projekte gefangen hast, spielt Zeit keine Rolle mehr, dann willst Du es einfach richtig gut machen.

Habe ich Zeit für einen Nebenjob?

Ja. Sobald Du die Programme und dein Handwerk beherrscht, solltest Du in einer Agentur o.ä. jobben. Angebote gibt es mehr als genug. Wir sind Dir bei der Suche gerne behilflich.

Wie finde ich am besten eine Wohnung in Hamburg?

Kontakte sind auch hier das wichtigste, also nutze unsere internen Netzwerke auch zur Wohnungssuche (Akademie interne Facebook-Gruppe, Schwarzes Brett usw.)

Links:

http://www.studenten-wg.de

http://www.mitwohnzentrale.de

http://www.wg-gesucht.de

http://www.immo.avis-net.de