Konstant in Bewegung:

Die Hamburger Akademie für Kommunikationsdesign und Art Direction

Kaum etwas dreht sich so schnell weiter wie die Welt des Kommunikationsdesigns. Neue Medien, neue Programme, neue Marketingtools und Kanäle, neue Techniken, neue Plattformen, neue Trends und Sehgewohnheiten – all dies macht Kommunikationsdesign spannend, aber auch unübersichtlich.

Die Hamburger Akademie ist bereits seit 1987 die große Konstante in dieser Branche –und damit in der Medienstadt Hamburg die richtige Adresse für alle, die den neuesten Hype genauso kennenlernen wie die großen Zusammenhänge verstehen möchten.

Natürlich entsteht in mehr als 25 Jahren nicht nur großes Wissen, sondern noch vieles mehr, was unsere Studenten weiter bringt. Zum Beispiel intensive Vernetzungen mit der Medienbranche und beste Kontakte zu Verlagen, Agenturen und vielen weiteren Unternehmen, die Dir als Absolvent der Hamburger Akademie hervorragende Einstiegschancen in den Beruf ermöglichen. Oder eine einzigartige Dozenten-Crew, die uns und unsere Studenten viele Jahre lang begleitet.

Und das Bewusstsein, dass Kommunikationsdesign nie stehen bleiben darf. Du siehst, die Hamburger Akademie ist nicht nur eine Schule mit langer Tradition, sondern auch eine, die Dich für die Zukunft startklar macht.

Die Akademie ist seit ihrer Gründung komplett eigenständig und gehört nicht zu einem größeren Bildungsverbund. Dadurch können wir alle unsere Entscheidungen insbesondere auch über Lehrinhalte schnell und unabhängig treffen. Dies ist ein riesiger Vorteil um besser auf den Markt draussen zu reagieren.

Ausstattung

Damit die Akademie den Studenten eine marktgerechte und praxisnahe Ausbildung gewährleisten kann, ist sie immer auf dem modernsten Stand der Technik.

Wir haben zwei 1000 Mbit Leitungen zum Surfen und ein großes LAN und WLAN Netzwerk mit einem modernen Synology Serversystem. Für die Studenten stehen iMacs mit der aktuellen Adobe CC, Cinema 4D und DaVinci Software zur Verfügung.

Der Unterricht kann jederzeit über einen unserer vielen Beamer und dem Pandaboard laufen, außerdem unterhalten wir unser eigenes großes Fotostudio mit vielfältiger Lichttechnik von Henkel.

Wem das alles zu digital ist, der findet in unserer großen Bibliothek alles an Print, was das Herz begehrt: Werbe-Annuals, Designliteratur, Typobücher, Illustrationsvorlagen, Logosammlungen und vieles mehr...