Unser Studium Kommunikationsdesign und Art Direction:

Mit enger Betreuung zur freien Entfaltung.

Die Hamburger Akademie macht Dich bereit für Deinen Einstieg als Kommunikationsdesigner oder Art Director.
Deshalb lernst und arbeitest Du hier so praxisnah und so vielschichtig wie möglich.

In unseren Seminaren, Workshops und Vorlesungen hat alles seinen Platz: Theorie und Praxis, Kreativität und Technik, psychologischer Background und echtes Handwerk.

  • Die Dozenten der Hamburger Akademie sind gestandene Designer, Illustratoren, Fotografen und Berater.
  • Sie wissen, welche Fähigkeiten im Job benötigt werden und vermitteln dieses Wissen mit echtem Engagement und Feuer.
  • Sie wollen Dir nicht nur etwas beibringen, sie wollen Deine Leidenschaft wecken und zum Vorschein bringen, was in Dir steckt. Deshalb begleiten sie Dich in großen Teilen während Deiner gesamten Ausbildung.
  • Sie fördern Dich individuell, sind immer für Fragen offen und nie um eine Antwort verlegen.
  • Sie wollen Dich weiterbringen und geben dafür alles.

Diese praxisorientierte, sehr persönliche Arbeitsweise zeichnet die Hamburger Akademie aus. Hier gibt es Zusammenhalt statt Konkurrenzdenken, Teamgeist statt Alleingänge und Individualität statt Standardprogramm.

  

So aufgebaut, dass Du Deine Karriere darauf aufbauen kannst: die Semester.

Wo es unendlich viele Berufsfelder gibt, gibt es auch jede Menge zu lernen. An der Hamburger Akademie tust Du dies sehr strukturiert und gleichzeitig frei. Die künstlerische Arbeit ist dabei nur ein Teilbereich, genauso wichtig sind Koordination, Management, Strategie, Analyse und ein fundiertes Verständnis der Zusammenhänge.
Sechs Semester dauert die Ausbildung und im siebten kannst Du bei Deiner Abschlussarbeit zeigen, was in Dir steckt.

 

 

Die Tasche packen, alles griffbereit haben (1.-3. Semester)

Am Anfang lernst Du alles, was Du später brauchst, damit Du weißt, was möglich ist und wie alles ineinander greift. Typografie, Schriftklassifikation, Type Design, Designgrundlagen, Grafikdesign, Druckvorstufe und Drucktechnik, Corporate Design, Marketing, Social Media, Online Marketing, Design Thinking, Mediaplanung, Konzeption, Logo-Entwicklung, Adobe Indesign, Illustrator, Photoshop, Agenturpraxis, Illustration, Experimentelles Design, Conceptual Thinking, Image Editing, Storyboard, Fototechnik, Studiofotografie und Studiotechnik, Layoutgrundlagen, Plakat- und Anzeigengestaltung, Packaging Design, Scribble-Techniken, Perspektive/Sketching, Designgeschichte, Kreativitätsmethoden, Trendforschung, Information Design, Print Production, Workshops u.a.

Die Werkzeuge beherrschen, mit Funktionen jonglieren (4. und 5. Semester)

Nun geht es darum, Dein Wissen zu vergrößern, Deine Fähigkeiten zu entdecken und geschickt damit umzugehen. Online Marketing, Art Direction, Verkaufsförderung, Social Marketing, Content Marketing, Scribbles, Editorial Design, Motion Design, Industrial Design, Packaging Design und Dummybau, Handelsmarketing, Filmproduktion, Filmschnitt, Storyboard, 3D-Design, Kampagne, Druckproduktion, Digital Design, Adobe Premiere, Adobe AfterEffects, Adobe Dreamweaver / Muse, Cinema4D, Video Editing, Kampagne, Webdesign, Animation, Mobile Design, User Experience Design, Produktdesign, Konzeption und Text, Buchcoverdesign, Interactive Design, Prototyping, App Design, Responsive Design, Icon Design, Präsentation und Präsentationstechniken, Design Thinking, Workflow Management, Workshops u.a.

Techniken freihändig mischen, kreative Lösungen finden (6. Semester)

Du bist soweit, dass Du Deine eigenen Pfade gehen und Neuartiges erschaffen kannst. Corporate Design, Markeninszenierung im Raum / Messedesign (Entwurf, Computeranimation, Modell), Editorial Design, Art Direction, Kundenmagazine, Branding, Digitale Kommunikation, Verlagswesen, Workshops u.a.

Deine Positionierung: die Abschlussarbeit (7. Semester)

Das siebte Semester ist ganz Deiner Abschlussarbeit gewidmet. Hier kannst Du zeigen, was Du jetzt drauf hast und entwerfen, was Du schon immer wolltest.

Du wählst das Themengebiet, dass Dich am meisten interessiert: zum Beispiel Kampagnenentwicklung, Verpackungsgestaltung, Corporate Design oder Editorial Design.

Dein Dozent aus diesem Fachbereich steht Dir während dieses ganzen Semesters als Dein persönlicher Mentor zur Seite. Mit Deiner Abschlussarbeit kannst Du Dich für Deine Bewerbung genau so positionieren, wie es Dir und Deiner Persönlichkeit entspricht. Eine einmalige Chance, die Du nutzen solltest!

Mit einem persönlichen Mappentuning, Selfmarketing und Bewerbertraining machen wir Dich fit für Deinen ersten echten Job. Durch unsere langjähringen Kontakte in die Kommunikationswirtschaft erleichtern wir Dir Deinen Einstieg.