aus der wahren Welt:

Akademie Power bei Shaken not Stirred

SHAKEN not STIRRED meets Hamburger Akademie: Die innovative Digital Agentur in Hamburg hat an den Hamburger Akademielern großen Gefallen gefunden: warum sonst stehen nun mittlerweile 10 von ihnen im Dienst der Agentur?

Angefangen hat die Einstellungswelle mit Annika Brandt im Jahr 2012. Sie ist Absolventin des Semesters 43 und hatte ganz andere Pläne im Kopf. Aber lest selbst: Wir haben alle 10 Kreativköpfe nach ihrem Werdegang und Tätigkeitsfeld bei SHAKEN not STIRRED gefragt: 

 

Annika Brandt –  Teamlead Digital Marketing | Key Account | Kunde: Vodafone

Ich wollte eigentlich nach Wien und in den Print-Bereich. Wurde dann aber über Xing von einer ehemaligen Kollegin angeschrieben, habe 3 Monate lang ein Praktikum gemacht und bin geblieben. „Digital“ hat mir gefallen. Letzte Woche (15.07 A.d.R.) habe ich die 5 Jahre voll gemacht und bin seitdem hier am Start. 

Meine Position? „Teamlead Digital Marketing/Key Account“ für unseren Kunden Vodafone. Ich leite das gesamte Team um diesen Kunden an. Sprich neben der Verantwortung für die Kreation, geht es viel um Marketing-Strategien, Präsentationen und Beratung. Zudem bin ich als direkte Ansprechpartnerin fast jede Woche auch beim Kunden vor Ort.

 

Melina Janott Product Lead | Screen Design

Ich kam sozusagen als zweite Akademielerin ins Team und begann als Studentische Aushilfe. Mit einer kleinen Auslandsunterbrechung bin ich nun schon fast 4 Jahre dabei. Im Vodafone-Team trage ich die Verantwortung für einen bestimmten Produktbereich und neben der Kreation übernehme ich auch so einige Projektmanagement-Tätigkeiten.

 

Marian Pflückhahn Product Lead | Screen Designer

Annika B. und ich waren im gleichen Semester an der Hamburger Akademie. 2013 hat sie mich dazu geholt, nachdem ich 9 Monate lang in einer klassischen Werbeagentur ein Praktikum in der Kreation absolviert hatte. 

Mittlerweile bin ich für die Koordination & Kreation von Werbemitteln verantwortlich. Auch die Kundenkommunikation, die Übersicht zu laufenden Kampagnen, das Tracking und die Marktbeobachtung gehören zu meinem Aufgabenfeld.

 

Maximilian Drewes Product Lead | Designer

Seit dem 01.07.2014 bin ich bei SnS und als Product Lead verantwortlich für Brand & Enterprise Campaigns. Man kann sagen, dass ich die klassischen Vodafone-Kampagnen in die digitale Welt übersetze. Neben Motion Design und Konzeption gehört auch Projektmanagement zu meinen täglichen Aufgaben.

Zudem bin hier im Team der Profi für Bewegtbild und Animationen.

 

Annika Arnschink – Art Director

Angefangen habe ich im September 2014. Nach dem Abschluss an der Hamburger Akademie absolvierte ich zunächst Praktika in einem Verlag und in einer anderen Agentur. Über eine Stellenausschreibung bin ich dann bei Shaken gelandet, da ich die Projekte sehr spannend fand.

Mein Arbeitsbereich umfasst das Design von Onlineshops, Werbemitteln usw. verschiedenster Kunden aus unterschiedlichen Bereichen und ich kümmere mich ebenfalls um Content Management und Konzeption.

 

Lara Fischer Product Lead | Screen Designer

Im Februar 2013 habe ich meinen Abschluss gemacht und direkt in einer kleinen Werbeagentur mit dem Schwerpunkt Mode und Lifestyle gearbeitet. 2014 traf ich dann durch Zufall Marian wieder, mit der ich im Studium in einer großen, klassischen Werbeagentur als Praktikantin bzw. Werkstudentin gearbeitet habe. Durch sie bin ich zu Shaken gekommen. Die Umstellung von Print- auf Online-Marketing war für mich eine Herausforderung aber fiel mir leichter als gedacht und machte schnell Spaß. Für unseren Kunden Vodafone arbeite ich als Designerin und Projektmanagerin und habe dort viel Abwechslung. Derzeit genieße ich meine Elternzeit und werde Mitte 2018 wieder zu Shaken zurückkehren.

 

Nina Rudolf Screen Designer

Bei Shaken arbeitete ich für 6 Monate als Studentische Aushilfe. Dann wurde ich 2016 übernommen und als Screen Designer für unseren Kunden Vodafone eingestellt. Ich bin vor allem für die Erstellung der Werbemittel zuständig, also die Werbebanner, Social Ads und Mailings.

 

Luca Kluth Studentische Aushilfe

Ich habe den umgekehrten Weg gewählt: Anfang des Jahres 2016 begann ich ein Praktikum hier bei SHAKEN not STIRRED und wurde dann von den Ehemaligen wärmstens an die Hamburger Akademie empfohlen. Nach Beginn meines Studiums stieg ich dann als Studentische Aushilfe wieder ein und seit Juni 2016 unterstütze ich hauptsächlich das Vodafone-Team im Bereich Online-Marketing.

 

Sarah Marx Junior AD

Ich habe Annika B. bei ihrem Besuch in der Hamburger Akademie kennengelernt 

und fing am 01.07.2016 als Praktikantin bei SnS an. Mittlerweile bin ich als Junior AD für viele verschiedene Kunden tätig. 

Die Konzeption und das Design von Onlineshops gehören zu meinem Aufgabenfeld, sowie E-Mail-Marketing und Contentpflege.

 

Nils Tonn Screen Designer

Nach verschiedenen Praktika und Aushilfsjobs (Bsp. bei Elan Nord, Gruner+Jahr, Paul Hildebrandt AG) bin ich durch den Tipp eines Freundes und über 2 Ecken hier bei SnS angekommen. Ich habe bereits mit Nina und Melina zusammen studiert und arbeite nun seit dem 15. Mai 2017 mit den beiden im Vodafone-Team als Screen Designer. Ich bin also der „jüngste“ Zugang zu SHAKEN not STIRRED.

Wir sind übrigens ständig auf der Suche nach neuen Kollegen ;-)